Naturheilpraxis Birgit Klaiber-Gottfried
Heilpraktikerin

Sporttherapie (Taping, Chiropraktik, Tuina)



Beim Taping (englisch: band) wird ein elastisches Klebeband auf die Haut aufgebracht. 

Bei Bewegung wird so die Haut gegen die untenliegenden Strukturen verschoben und so die Durchblutung angeregt.

Außerdem aktiviert der ständige Reiz verschiedene Rezeptoren, unter anderem Schmerzrezeptoren und Rezeptoren, die die Muskelspannung kontrollieren.

Dies bringt erstaunlich schnelle Hilfe bei Schmerzen, Verspannungen, Knieschmerzen und Gelenkbeschwerden und kann auch zur Stabilisierung beim Sport eingesetzt werden.

Da das Taping Kenntnisse der Muskeln und Gewebe voraussetzt sollte die Anwendung nicht von Laien erfolgen!

Ergänzend kommen in meiner Praxis bewährte Techniken aus der Chiropraktik und der Tuina Massage zum Einsatz.